3A im Annantalo



Im Annantalo haben wir am ersten Tag unsere Figuren geplant und die Skelette entworfen. Am zweiten Tag haben wir unsere Skelette mit Knete bedeckt und die Hintergründe gemalt. Am dritten Tag haben wir endlich angefangen zu programmieren. ES WAR SOOOOOO COOOOOOOOOOOOL. Am vierten Tag haben wir zu Ende programmiert und Soundeffects eingebaut. Am fünften Tag haben wir alles fertig gemacht. Timo, Klasse 3A

Vor den Herbstferien war ich mit meiner Klasse in Annantalo. Ich war in der Gruppe Architektur. Wir haben da Häuser und Burgen aus Ton gemacht. Julia, 3A 

Beim Annantalo war es toll. In der Theatergruppe haben wir beim ersten Mal Spiele gespielt. Das hat Spaß gemacht. Wir waren fünf Leute. Beim zweiten Mal haben wir schon geplant was wir vorführen. Beim dritten Mal haben wir Klamotten ausgesucht. Dann haben wir nur noch geübt. Moona, 3A